PKW-Überschlag - Serpentinen

Am 14.03.2009 ereignete sich in der Nacht um 01:56 ein PKW-Umfall auf den Serpentinen Fahrtrichtung Großebersdorf.

 

Auf der nassen Fahrbahn kam ein PKW ins Schleudern und überschlug sich über die Böschung und kam am Dach liegend zum Stillstand. Das total beschädigte Fahrzeug wurde mittels eines Traktors geborgen und anschließend sichergestellt. Abschließend wurde die Straße gereinigt. 

 

Um 03:15 konnten wir wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

Hier einige Fotos:

 

 

 

 

 

 

Berichtsinfos

Erstellt von
EBI Stefan Duscher
14.03.2009 um 16:05 Uhr

Einsatzleiter:
OBI Harald Haiduck

Alarmierung:
14.03.2009, 01:56 Uhr

Ausfahrt:
14.03.2009, 02:00 Uhr

Rückkehr:
14.03.2009, 03:15 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Münichsthal (11)
Polizei
Rettung

Infoschiene

Mittwoch, 26.01.2022


Spenden:

Wir bedanken uns jetzt schon herzlich für Ihre Spende. Bitte verwenden Sie dafür einfach den QR-Code.

Was passiert mit Ihrer Spende?

Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:

Mitgliederversammlung
01.02.2022, 19:00 Uhr
Feuerwehrhaus Münichsthal

Rieden-Trophy
03.09.2022, 10:10 Uhr
Münichsthal

Feuerwehrfrühschoppen
04.09.2022, 08:45 Uhr
Münichsthal

⇒  alle 3 Termine anzeigen

Geburtstage:

Josef Wasinger sen.
LM Josef Wasinger sen.
26.01.1936


Wir wünschen alles Gute!

Altersdurchschnitt:

Ø 35.90 Jahre (Aktiv)

Ø 10.58 Jahre (Jugend)

Ø 73.11 Jahre (Reserve)

Ø 36.27 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in Niederösterreich:

Katastrophenschutz

Folgen Sie uns auf:

Freiwillige Feuerwehr Münichsthal auf Facebook

Freiwillige Feuerwehr M¨nichsthal bei YouTube