Tierrettung - Technischer Einsatz (T1)

Am 11.08.2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Münichsthal zu einer Tierrettung im Ortsgebiet gerufen. Eine Katze hatte sich auf einen Baum verirrt. Somit waren alle Bedingungen für das Klischee eines Feuerwehreinsatzes erfüllt.

Die Befreiungsversuche der Besitzer blieben erfolglos. Wir brachten im unwegsamen Gelände unsere Leiter in Stellung und sicherten diese entsprechend, um die Katze gefahrlos aus rund 7 m Höhe befreien zu können.

Danach haben wir gleich auch noch den Baum entfernt, der vom Besitzer bei der Rettungsaktion bereits angeschnitten war.

Nach rund 1 Stunde konnten wir uns wieder einsatzbereit zurückmelden.

Tierrettung - Technischer Einsatz (T1)

Tierrettung - Technischer Einsatz (T1)

Berichtsinfos

Erstellt von
EBI Stefan Duscher
11.08.2022 um 18:06 Uhr

Einsatzleiter:
BI Michael Strobl

Alarmierung:
11.08.2022, 15:59 Uhr

Ausfahrt:
11.08.2022, 16:05 Uhr

Rückkehr:
11.08.2022, 16:55 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Münichsthal

Eingesetzte Fahrzeuge:

Tank Münichsthal
Last Münichsthal


Infoschiene

Montag, 03.10.2022


Spenden:

Wir bedanken uns jetzt schon herzlich für Ihre Spende. Bitte verwenden Sie dafür einfach den QR-Code.

Was passiert mit Ihrer Spende?

Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:

Heißausbildung Stufe 4
08.10.2022, 10:00 Uhr
Stockerau

Blutbank Mistelbach
18.10.2022, 17:00 Uhr
Feuerwehrhaus Münichsthal

Gschnas der FF Münichsthal
18.02.2023, 19:00 Uhr
Alte Schule

⇒  alle 4 Termine anzeigen

Geburtstage:

Heute keine Geburtstage!

Altersdurchschnitt:

Ø 36.72 Jahre (Aktiv)

Ø 11.29 Jahre (Jugend)

Ø 73.78 Jahre (Reserve)

Ø 36.46 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in Niederösterreich:

Katastrophenschutz