Brandeinsatz (B3) in Obersdorf

Am 24.03.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Münichsthal, gemeinsam mit den Feuerwehren des Unterabschnitts, zu einem Brandeinsatz nach Obersdorf gerufen. Ein Gebäude stand in Vollbrand.

Gemeinsam mit der FF Pfösing stellten wir die Wasserversorgung von TANK Wolkerdorf sicher. 2 Atemschutztrupps waren bei der Brandbekämpfung und unsere Wärmebildkamera bei der Nachkontrolle im Einsatz.

Erst vor 2 Wochen haben wir unsere 3 zusätzlichen Atemschutzgeräte erhalten. Es war uns daher möglich erstmals 2 Atemschutztrupps paralell zu stellen.

Vielen Dank an unsere Kameradinnen und Kameraden aus Obersdorf, Wolkerdsorf, Riedenthal und Pfösing für die wie immer sehr gute Zusammenarbeit.

Weitere Infos unter:

http://www.ffwolkersdorf.at/index.php?section=news&cmd=details&newsid=928&teaserId=4

Brandeinsatz (B3) in Obersdorf

Brandeinsatz (B3) in Obersdorf

Berichtsinfos

Erstellt von
EBI Stefan Duscher
26.03.2021 um 08:17 Uhr

Einsatzleiter:
Nicht unser Einsatzbereich.

Alarmierung:
24.03.2021, 15:08 Uhr

Ausfahrt:
24.03.2021, 15:13 Uhr

Rückkehr:
24.03.2021, 17:03 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Gaweinstal
FF Münichsthal
FF Obersdorf
FF Pfösing
FF Riedenthal
FF Wolkersdorf
Polizei

Eingesetzte Fahrzeuge:

Tank Münichsthal
Last Münichsthal


Infoschiene

Donnerstag, 18.08.2022


Spenden:

Wir bedanken uns jetzt schon herzlich für Ihre Spende. Bitte verwenden Sie dafür einfach den QR-Code.

Was passiert mit Ihrer Spende?

Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:

Rieden-Trophy
03.09.2022, 10:10 Uhr
Münichsthal

Feuerwehrfrühschoppen
04.09.2022, 08:45 Uhr
Münichsthal

Unterabschnittsübung
16.09.2022, 17:00 Uhr
Wolkersdorf im Weinviertel

⇒  alle 6 Termine anzeigen

Geburtstage:

Heute keine Geburtstage!

Altersdurchschnitt:

Ø 36.56 Jahre (Aktiv)

Ø 11.07 Jahre (Jugend)

Ø 73.56 Jahre (Reserve)

Ø 36.29 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in Niederösterreich:

Katastrophenschutz

Folgen Sie uns auf:

Freiwillige Feuerwehr Münichsthal auf Facebook

Freiwillige Feuerwehr M¨nichsthal bei YouTube