PKW hängen geblieben

Heute wurden die Mitglieder der FF-Münichsthal um 4:49 mittels Sirene aus den Träumen geholt.

Grund war ein im Kreisverkehr hängen gebliebener Ford Transit der auf Grund der Schneelage nicht mehr weiter fahren konnte.

 

Der gerade anwesende Räumtraktor der Stadtgemeinde wurde kurzerhand um Hilfe gebeten, um den PKW aus seiner Lage zu befreien.

 

So konnten wir um 5:15 die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Vorsorglich wurden nach dem Einsatz die Schneeketten angelegt.

 

 

Berichtsinfos

Erstellt von
BI Stefan Duscher
17.02.2009 um 05:33 Uhr

Einsatzleiter:
OBI Harald Haiduck

Alarmierung:
17.02.2009, 04:49 Uhr

Ausfahrt:
17.02.2009, 04:55 Uhr

Rückkehr:
17.02.2009, 05:15 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Münichsthal (9)

Eingesetzte Fahrzeuge:

Tank Münichsthal
Bus Münichsthal


Infoschiene

Sonntag, 18.08.2019


Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:


Keine anstehenden Termine!

Geburtstage:

Johann Gschwindl
LM Johann Gschwindl
18.08.1927


Wir wünschen alles Gute!

Altersdurchschnitt:

Ø 36.70 Jahre (Aktiv)

Ø 13.18 Jahre (Jugend)

Ø 73.18 Jahre (Reserve)

Ø 38.60 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in NÖ:

Katastrophenschutz

Folgen Sie uns auf:

Freiwillige Feuerwehr Münichsthal auf Facebook

Freiwillige Feuerwehr M¨nichsthal bei YouTube