Einsatz am 15.9.2008

Am 15.09.2008 um 07.46 wurde die FF-Münichsthal mittels Sirene und SMS zu einen Verkehrsunfall auf der LH 34 zwischen Münichsthal und Großebersdorf gerufen.

 

Ein PKW war in das Bankett geraten und ins schleudern gekommen und danach frontal in einen Baum gefahren. Bei der Ankunft war die Besitzterin des PKW's nicht mehr anwesend.

 

Zuerst klemmten wir die Batterie ab und schoben den PKW auf die Straße. Danach verluden wir das Fahrzeug auf die Abschleppachse und transportierten es ins Lagerhaus Wolkersdorf. 

 

Fotos folgen in Kürze!

Berichtsinfos

Erstellt von
OBI Harald Haiduck
16.09.2008 um 15:46 Uhr

Einsatzleiter:
OBI Harald Haiduck

Alarmierung:
15.09.2008, 07:46 Uhr

Ausfahrt:
15.09.2008, 07:55 Uhr

Rückkehr:
15.09.2008, 09:10 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Münichsthal (13)
Polizei (2)

Eingesetzte Fahrzeuge:

Tank Münichsthal (Besetzung 1/5)
Bus Münichsthal (Besetzung 1/6)


Infoschiene

Mittwoch, 18.09.2019


Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:


Keine anstehenden Termine!

Geburtstage:

Heute keine Geburtstage!

Altersdurchschnitt:

Ø 36.77 Jahre (Aktiv)

Ø 13.36 Jahre (Jugend)

Ø 73.36 Jahre (Reserve)

Ø 38.71 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in NÖ:

Katastrophenschutz

Folgen Sie uns auf:

Freiwillige Feuerwehr Münichsthal auf Facebook

Freiwillige Feuerwehr M¨nichsthal bei YouTube