Corona-Massentest - Unterstützung

Am 12. und 13. Dezember 2020 fanden in Niederösterreich flächendeckend Corona-Massentests statt. Die Stadtgemeinde Wolkersdorf hat insgesamt 5 Teststraßen in der Schlossparkhalle zur Verfügung gestellt.

Die Rachenabstriche wurden dabei vom Roten Kreuz durchgeführt. Die Auswertung der Tests und logistische Betreuung der Testanlage haben die 5 Freiwillligen Feuerwehren der Stadtgemeinde übernommen, die Organisation wurde von der Stadtgemeinde durchgeführt. Aus Münichsthal waren 6 Mitglieder im Einsatz.

Da wir mit unserem MTF Teil des Kommandozuges der 13. KHD-Bereitschaft des Bezirks Mistelbach sind, waren wir im Vorfeld mit der Abholung aller Test-Kits für den Bezirk aus dem Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln und am 14.12. auch mit dem Rücktransport der übrigen Tests beschäftigt.

Herzlichen Dank an unsere Kameradinnen und Kameraden aus Wolkersdorf, Riedenthal, Pfösing und Obersodorf, das Rote Kreuz sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtgemeinde für die herrvoragende Zusammenarbeit.

Fotocredits: Bild 1 - Dominic Litzka, Bild 2+3 Christoph Pfaffl

Corona-Massentest - Unterstützung

Corona-Massentest - Unterstützung

Corona-Massentest - Unterstützung

Berichtsinfos

Erstellt von
BI Stefan Duscher
14.12.2020 um 12:01 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Münichsthal
FF Obersdorf
FF Pfösing
FF Riedenthal
FF Wolkersdorf
Rettung
Stadtgemeinde Wolkersdorf

Eingesetzte Fahrzeuge:

Bus Münichsthal
Last Münichsthal


Infoschiene

Dienstag, 19.01.2021


Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:


Keine anstehenden Termine!

Geburtstage:

Josef Haiduck
LM Josef Haiduck
19.01.1954

Hannes Hauser
LM Hannes Hauser
19.01.1974


Wir wünschen alles Gute!

Altersdurchschnitt:

Ø 36.03 Jahre (Aktiv)

Ø 11.29 Jahre (Jugend)

Ø 72.11 Jahre (Reserve)

Ø 35.77 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in NÖ:

Katastrophenschutz

Folgen Sie uns auf:

Freiwillige Feuerwehr Münichsthal auf Facebook

Freiwillige Feuerwehr M¨nichsthal bei YouTube