Fahrzeugbergung zw. Münichsthal und Wolkersdorf

Am 25.12.2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einer Fahrzeugbergung zwischen Münichsthal und Wolkersdorf gerufen. 

Auf Grund der Weihnachtsfeiertage waren viele Mitglieder zu Hause, sodass innerhalb von 5 Minuten zwei vollbesetzte Autos ausrücken konnten. 

Ein PKW war im Straßengraben gelandet und wurde von uns mit Hilfe des Wagenhebers auf Pfosten gestellt. Danach konnte er aus eigener Kraft wieder auf die Straße fahren und wir nach einer guten halben Stunde wieder einrücken. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. 

Fahrzeugbergung

Fahrzeugbergung

Fahrzeugbergung

Fahrzeugbergung

Fahrzeugbergung

Fahrzeugbergung

 

Berichtsinfos

Erstellt von
BI Stefan Duscher
25.12.2016 um 20:50 Uhr

Einsatzleiter:
OBI Harald Haiduck

Alarmierung:
25.12.2016, 18:30 Uhr

Ausfahrt:
25.12.2016, 18:35 Uhr

Rückkehr:
25.12.2016, 19:35 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Münichsthal

Eingesetzte Fahrzeuge:

Tank Münichsthal
Bus Münichsthal
Abschleppachse Münichsthal


Infoschiene

Dienstag, 25.07.2017


Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:

6. Münichsthaler Rieden-Trophy
05.08.2017, 10:00 Uhr
Feuerwehrhaus Münichsthal

Wein Beissn am Brasnbere
05.08.2017, 20:00 Uhr
Feuerwehrhaus Münichsthal

Feuerwehrkirtag
06.08.2017, 10:00 Uhr
Feuerwehrhaus Münichsthal

⇒  alle 10 Termine anzeigen

Geburtstage:

Josef Gschwindl jun.
HFM Josef Gschwindl jun.
25.07.1985


Wir wünschen alles Gute!

Altersdurchschnitt:

Ø 37.27 Jahre (Aktiv)

Ø 11.73 Jahre (Jugend)

Ø 71.80 Jahre (Reserve)

Ø 36.76 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in NÖ:

Katastrophenschutz

Folgen Sie uns auf:

Freiwillige Feuerwehr Münichsthal auf Facebook

Freiwillige Feuerwehr M¨nichsthal bei YouTube