Fahrzeugbergung zw. Münichsthal und Wolkersdorf

Am letzten Tag des Jahres wurde die Freiwillige Feuerwehr Münichsthal zu einer Fahrzeugbergung auf die L3107 zwischen Münichsthal und Wolkersdorf gerufen. Ein von Wolkersdorf kommender PKW war ins Schleudern gekommen und kam nach einem Überschlag im Straßengraben zum liegen. Glücklicherweiser blieb die Fahrzeuglenkerin dabei augenscheinlich unverletzt.

 

Das schwer beschädigte Fahrzeug wurde von uns geborgen und beim Lagerhaus in Wolkersdorf gesichert abgestellt. Mittels Straßenwaschanlage des Tanklöschfahrzeuges wurde die verschmutzte Fahrbahn gereinigt.

 

Nach 50 Minuten konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

 

 

 

 

Berichtsinfos

Erstellt von
BI Stefan Duscher
31.12.2013 um 16:43 Uhr

Einsatzleiter:
EOBI Kurt Batoha

Alarmierung:
31.12.2013, 14:00 Uhr

Ausfahrt:
31.12.2013, 14:08 Uhr

Rückkehr:
31.12.2013, 14:50 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Münichsthal (14)

Eingesetzte Fahrzeuge:

Tank Münichsthal
Bus Münichsthal
Abschleppachse Münichsthal


Infoschiene

Dienstag, 20.11.2018


Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:

Advent im Gassl
24.11.2018, 15:00 Uhr
Münichsthal

Gschnas
02.03.2019, 20:30 Uhr
Feuerwehr Haus

Blutspenden
15.06.2019, 10:00 Uhr
Feuerwehr Haus

⇒  alle 8 Termine anzeigen

Geburtstage:

Heute keine Geburtstage!

Altersdurchschnitt:

Ø 38.04 Jahre (Aktiv)

Ø 12.58 Jahre (Jugend)

Ø 73.20 Jahre (Reserve)

Ø 38.68 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in NÖ:

Katastrophenschutz

Folgen Sie uns auf:

Freiwillige Feuerwehr Münichsthal auf Facebook

Freiwillige Feuerwehr M¨nichsthal bei YouTube