Brand eines Mistkübels!

Am 02.11.2012 wurde die FF-Münichsthal zu einem Mistkübelbrand gerufen. Nachdem der Brand bereits durch ein ins Feuerwehrhaus einrückendes Mitglied gelöscht wurde, fuhren von den ca. 15 anwesenden Kameraden nur noch 3 aus um die Einsatzstelle nachzukontrollieren.

Wir konnten uns um 22:30 Uhr wieder einsatzbereit zurückmelden!

 

Berichtsinfos

Erstellt von
BI Stefan Duscher
03.11.2012 um 08:16 Uhr

Einsatzleiter:
OLM Stefan Pfaffl

Alarmierung:
02.11.2012, 22:16 Uhr

Ausfahrt:
02.11.2012, 22:22 Uhr

Rückkehr:
02.11.2012, 22:30 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Münichsthal (3)

Eingesetzte Fahrzeuge:

Tank Münichsthal


Infoschiene

Sonntag, 18.08.2019


Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:


Keine anstehenden Termine!

Geburtstage:

Johann Gschwindl
LM Johann Gschwindl
18.08.1927


Wir wünschen alles Gute!

Altersdurchschnitt:

Ø 36.70 Jahre (Aktiv)

Ø 13.18 Jahre (Jugend)

Ø 73.18 Jahre (Reserve)

Ø 38.60 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in NÖ:

Katastrophenschutz

Folgen Sie uns auf:

Freiwillige Feuerwehr Münichsthal auf Facebook

Freiwillige Feuerwehr M¨nichsthal bei YouTube