Transport Flüssiggastank

Auf Ersuchen der Betreiber der an der Örtlichkeit etablierten Hundepension, wurde ein Flüssiggastank für den Abtransport vom Inneren des Grundstückes an den Rand (ca. 15m) befördert.

 

Der Tank wurde nach lösen der Befestigungen mittels Hubwagen auf Platten langsam zum neuen Standort bewegt.

 

 

 

 

 

Berichtsinfos

Erstellt von
EOBI Kurt Batoha
12.05.2009 um 11:15 Uhr

Einsatzleiter:
OBI Harald Haiduck

Alarmierung:
09.05.2009, 14:00 Uhr

Ausfahrt:
09.05.2009, 14:00 Uhr

Rückkehr:
09.05.2009, 15:30 Uhr

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Münichsthal (11)

Eingesetzte Fahrzeuge:

Bus Münichsthal


Infoschiene

Dienstag, 10.12.2019


Einsatzstatus:

Wir sind EINSATZBEREIT!

Einsätze in NÖ

Einsatzstatistik:

Die nächsten Termine:

Weihnachtsfeier
14.12.2019, 19:00 Uhr
Feuerwehrhaus Münichsthal

Mitgliederversammlung
14.01.2020, 19:00 Uhr
Feuerwehrhaus Münichsthal

Kommandantenfortbildung
15.02.2020, 07:00 Uhr
Mistelbach

⇒  alle 9 Termine anzeigen

Geburtstage:

Heute keine Geburtstage!

Altersdurchschnitt:

Ø 35.75 Jahre (Aktiv)

Ø 11.31 Jahre (Jugend)

Ø 71.60 Jahre (Reserve)

Ø 35.35 Jahre (Gesamt)

Wetter in Münichsthal:

Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen

Katastrophenschutz in NÖ:

Katastrophenschutz

Folgen Sie uns auf:

Freiwillige Feuerwehr Münichsthal auf Facebook

Freiwillige Feuerwehr M¨nichsthal bei YouTube